Schlagwort-Archive: L´Aquarell

Blick ins Tal

P1150383

Rainer Sebald „Blick ins Fuschertal“ Aquarell 2020 (60cm x 40cm)

Das 20 km lange Fuschertal steigt nur allmählich an. Bis zum Gipfel des Wiesbachhorns sind es noch rund 2.400 Höhenmeter – ein eindrucksvoller Talschluss umrahmt von gletscherbedeckten Dreitausendern. Hier der spannende Blick ins Fuschertal ist eine Herausforderung für einen Landschaftmaler.

 

The 20 km long Fuschertal rises only gradually. The summit of the Wiesbachhorn is around 2,400 meters higher – an impressive valley end framed by three-thousand-meter peaks covered with glaciers. Here the exciting view of the Fuschertal is a challenge for a landscape painter.

7 Kommentare

Eingeordnet unter Aquarelle, Uncategorized

Kitzsteinhorn

 

P1150382

Rainer Sebald „Blick auf das Kitzsteinhorn“  Aquarell 2020 (60cm x 40cm)

Das Kitzsteinhorn ist ein Berg im Gemeindegebiet von Kaprun im Bundesland Salzburg. Das Kitzsteinhorn ist Teil der in den Hohen Tauern gelegenen Glocknergruppe und erreicht eine Höhe von 3203 Metern über den Meerespiegel. Hier der Blick auf das Kitzsteinhorn von der Schmittenhöhe gesehen.

 
The Kitzsteinhorn is a mountain in the municipality of Kaprun in the state of Salzburg. The Kitzsteinhorn is part of the Glockner Group in the Hohe Tauern and reaches a height of 3203 meters above sea level. Here the view of the Kitzsteinhorn seen from the Schmittenhöhe.

 

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aquarelle

Am Neckar

Am Nekar

Rainer Sebald „Tübingen-Am Neckar“ (Aquarell) 50x60cm (2014)

Das Frühlingswetter treibt den Maler wieder in das Freie.In Tübingen habe ich dieses traumhaft schöne Motiv ,mit dem Blick auf den Hölderlinturm am Neckar ,auf meine Art künstlerisch umgesetzt.

On The Neckar
The nice weather of the spring drives the artist again in the nature. In Tübingen I have artistically moved this fantstically nice motive, with the look at Hölderlin Tower on the Neckar, in my way.
(„On the Neckar“ Watercolour 2014)

12 Kommentare

April 2, 2014 · 1:10 pm

Wotgłos z Błotow

Wotglos z Blotow

Rainer Sebald „Radduscher Hafen- Spreewald“ (Aquarell) 50x60cm (2014)

Wotgłos z Błotow – Echo aus dem Spreewald „Der Teufel hat viel Unheil gebracht- aber unser Spreewald ist eine Pracht“ heißt es in einer alten Weise.Wahre Worte denen ich mich als Maler anschließen kann.

Echo from the Spree Wood.
„The devil has brought a lot of bad luck – but our Spree Wood ,it is splendid.“ one says in an old legend. True words to those I can join as an artist.
(„Raddusch Harbour, Spree Wood“ Watercolour 2014)

17 Kommentare

März 19, 2014 · 8:44 pm