A l´ombre des platanes

DSC_0072

Rainer Sebald „Cours Mirabeau-Aix en Provence“ (Aquarell) 38x58cm (2014)

Im Schatten der Platanen am Cours Mirabeau will ich verweilen und ein zweites Bild entsteht…

A l´ombre des platanes á Cours Mirabeau je voudrais demeurer et la deuxième image rèsulte…

In the shade of the plane trees in the Cours Mirabeau I want to stay and the second picture originates…

Advertisements

32 Kommentare

April 13, 2014 · 2:19 pm

32 Antworten zu “A l´ombre des platanes

  1. Ein tolles Licht in diesen Bild.Wie bekommst Du das immer wieder hin . Einfach Fantastisch !
    L.G.

  2. Wunderschön, wie das Blau die Straße in einen Fluss verwandelt, auf dem der Blick zum Licht am Ende des Platanentunnels hintreibt…

  3. Ich bin kein großer Kunstkenner und weis auch nichts mit Pinsel und Farben anzufangen, aber wenn ich das Bild betrachte, fühle ich mich wohl. Eigenartig, aber schön. :o) Ich glaube das liegt wohl daran, das der Künstler die Stimmung 1:1 aus dem Original übertragen konnte.

    Kurzum, gefällt mir. :o))

    Grüße,
    Blarksel.. o/

  4. bmh

    Kraäftige Farben und doch so voller Licht!

  5. Beautiful!!! Even though I don’t understand your language, your art speaks in a universal language. I love it!

  6. Ein wunderbares Bild.
    PS: warum kann ich auf die neuen Beiträge nicht zugreifen?

    • Es kann möglich sein da ich einen 2 Blog verwalte Indi:g. Watercolor Artist Group ,das das eine Rolle spielt.Rein Theoretisch müßte es aber immernoch gehen.
      Viele Grüße Rainer

  7. Meine Augen… die sind von dieser Farbkombination geblendet. Als ich mir dieses Bild zum ersten Mal angesehen habe, war das ein Woweffekt und ich darf mir dieses Bild nicht all zu lange ansehen, so wie ich die Sonne nicht lange ansehen darf. So schön! Und mir ist etwas später eingefallen, dass es wirklich Talent braucht, so etwas zu malen, und dass es nicht so ein „Wischwasch“ ist, nur weil es eine „verschwommene“ Atmosphäre hat. Wirklich wundervoll!

  8. Für mich eine große Kunst, was Du hier auf Leinwand(?) zauberst. Persönlich muß mir ein Bild einen Eindruck von Raum und Situation geben, was bei diesem Kunstwerk durchaus der Fall ist.
    Chapeau für Deine Bilder!

  9. Tolle Bilder! Ich liebe die flirrend von Farbe bescherrschte Atmosphäre!
    Besonders bei diesem Bild lässt man sich wie in einen Farbtunnel ziehen.
    Tolle Arbeiten und einen starken Pinselstrich, weiter so!

  10. I love the tunnel effect and the cool blues of the shadows!

  11. Hallo Herr Sebald,
    wie schön die Farben klingen! Hoffentlich verweilen sie noch öfter um erfasste/berührende Stimmungen in so wundersamer Weise aufzu-malen/fangen und sie (mit-)zu teilen!
    Die zum Eintauchen einladenden tiefen Schatten ermöglichen mir mit großer Freude mich in der Farbe und im Licht treiben zu lassen, dabei gehalten zu sein in dem starken Raumgefüge – mit den besonderen Lichteinfällen, den weichen Berührungen der Zweige dieser geheimnisvollen Bäume… hin zur Freude im warmen Zentrum. danke.
    „Gewöhnlich stellen wir uns unter Ordnung etwas Unbeweglich-Starres vor, aber es ist nicht wie wir denken. Ordnung ist in Wirklichkeit vollkommenes Fließen. Sie ist alles andere als starr, ja sie ist rein und anpassungsfähig wie Wasser.“ (R.F.)

  12. Ich wußte ja gar nicht, daß es heute noch Künstler gibt, die noch malen können…!! Phantastische Bilder!!

  13. Hat dies auf photostudio 2wielicht rebloggt und kommentierte:
    Zum Abschluß des Tages hier noch ein Beitrag eines Künstlers auf WordPress, dessen Aquarelle ich sehr schätze.

  14. Lieber Rainer,
    Ich bin überrascht. Ich komme über einen ‚like‘ deinerseits zu deinen außerordentlich stimmungsvollen Bildern. Dieses ist besonders stark für mich: Unten haben wir fast schon ein Meer mit herausragenden Felsspitzen, teilweise in Eis übergehend und am Horizont das Feuer,… ich denke das Bild lädt zu vielen Fantasiereisen ein :).

    Viele Grüße,
    Drincme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s